TIVOLIKAL mit Ines Kollwitz

Nach dem erfolgreichen Design für das Dreieckstuch "Elbwelle" aus ggh Sockenwolle ElbSox hat Ines Kollwitz eine tolle Idee für Sommerschal gehabt. Pünktlich zu dem 5. Geburtstag von ihrem Blog "Strickblog Ines Kollwitz - Stricken mit Herz" bereitete Ines ein tolles Design aus ggh TIVOLI vor. Die weichste Baumwoll-Viskose in wunderschönen pastelligen und knalligen Sommerfarben ist perfekt für das Tuch geeignet.

#TIVOLIKAL:
Der Tivoli-Schal wird mit zwei Kontrastfarben gestrickt und hat vier verschiedene Muster. Bei dem gemeinsamen Stricken, so genannten #TIVOLIKAL, wird Ines Kollwitz ein Muster pro Woche auf ihrem Blog veröffentlichen. Die freigegebenen Abschnitte sind locker in einer Woche zu schaffen. Tipps und Hilfestellungen bekommst du selbstverständlich auch, direkt von der Designerin.

ggh TIVOLI

Für das Tuch brauchst du 3x 50g in deiner Lieblingsfarbe - die Hauptfarbe und 2 x 50g in der Kontrastfarbe dazu. Ines hat die Farbe Mint  (Nr. 005) und Petrol (007) für das Tuch ausgesucht. Hier findest Du die ganze Farbpalette: ggh TIVOLI

DIE ANLEITUNG
Jeden Samstag um 11 Uhr gibt es ein weiterer Abschnitt der Anleitung – kostenlos auf dem Blog von Ines Kollwitz zu finden:
https://www.will-stricken.de/2019/06/knitalong-teil-1-tivoli-schal.html

DIE DESIGNERIN
Mehr über die Designerin findet ihr auf der Designer-Porträt-Seite vom Rebeca Magazin:

https://www.rebecca-online.de/Designer-Portraets-Ines-Kollwitz

Wir wünschen dir wunderschöne Strickzeit und eine tolle Sommerzeit!

Bilder: Ines Kollwitz; ggh GmbH

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel