Tim von den „Häkelhelden“ zu Besuch in Jever

Die Mitmachaktion „Weltmeister mit den Häkelhelden“ wurde von Tim und Carsten – den berühmten häkelnden Hubschrauber-Piloten und Gründern der Initiative „Häkelhelden“ ins Leben gerufen. Sie begeistert bereits deutschlandweit und darüber hinaus hunderte Häkel-Fans, die leidenschaftlich Amigurumi häkeln und dabei etwas Gutes tun möchten. Tim und Carsten besuchen in den Zeiten, in denen sie dienstfrei haben, die Häkeltreffs und Initiativen, die diese Aktion unterstützen – in einer gemütlichen Runde häkeln die Polizisten mit den Fans zusammen. Wer Hilfe braucht oder eine Idee für seine Figur – die Häkelhelden sind da und geben Tipps und teilen auch gern ihre eigenen Erfahrungen mit.

 tw_ggh_17_005-web

Der Auftakt-Event der Aktion fand im wunderschönen Schloss Jever Anfang Oktober statt. Die Frauen von dem Strick- und Häkeltreff des wunderschönen Geschäftes Schlosspartie sind zahlreich erschienen und haben viele Freundinnen – sogar von weiter weg – mitgebracht. Bei Kaffee und Kuchen in ganz liebevoller Gesellschaft zu häkeln hat allen unglaublich viel Spaß gemacht!

tw_ggh_17_004-web

Es entstanden nach und nach ganz viele Panda-Bärchen, die von Kathleen @abgemascht aus Berlin speziell für die Aktion designt wurden. Auch die Äffchen „Bella, Bart und Bo“ von Eva @polaripop wurden fleißig gehäkelt. Die Figuren sind etwas größer und brauchen ein wenig mehr Zeit – die meisten Mädels waren aber zum Ende des Häkel-Events so gut wie fertig. Hut ab! Die Damen waren auch schon vor dem Treffen ganz fleißig. Tim von den Häkelhelden hat ein Paket voll mit wunderschönen Amigurumi mit nach Düsseldorf genommen – alle von den fleißigen, friesischen Häkelmeisterinnen gefertigt.

tw_ggh_17_001-web

Die Vielfalt der Farben und die Kreativität der Häkel-Fans ist überragend. Da wird uns warm ums Herz, wenn wir uns vorstellen, wie viel Freude die Kinder haben werden, die die „Häkelhelden“ nach der Aktion beschenken werden. Danke an die fleißigen Hände und liebevollen Herzen aller Teilnehmerinen!

 

Mit dabei sind auch diese wunderschönen Papageien, die Sophia sofort ins Herz geschlossen hat. Die jüngste Teilnehmerin der Aktion hat nicht nur die zahlreichen Puppen bewundert und fleißig damit gespielt, sie hat auch ihre erste Häkelmaschen-Stunde gehabt und fand es sehr interessant. Auch wenn Sophia gern alle ihre neuen Freunde zu sich nach Hause mitnehmen würde, sind die Häkel-Figuren sicher in Düsseldorf gelandet um ihren Platz in dem Stadion der Weltmeister anzunehmen. Und um nach der Aktion die Kinder zu erfreuen, die schwerere Zeiten durchleben müssen.

tw_ggh_17_013-web

Sophia spielt mit den Papageien. Der Chefredakteur des Rebecca-Magazins Andreas Kersten macht gern mit.

tw_ggh_17_010-web

 Anja Aus dem Kahmen bringt Sophia häkeln bei. Das Interesse ist schon mal da :)

 

Die Gastgeberin Anja Aus dem Kahmen, die mitten im Herzen von Jever ihren wunderschönen Handarbeitsladen „Schlosspartie“ führt, war sofort von der Charity-Aktion „Weltmeister mit den Häkelhelden“ begeistert. Im Nu wurde der Wollladen mit tollen Amigurumi-Figuren und dem Plakat der Aktion ausgestattet. Nach der erfolgreichen Veranstaltung mit den Häkelhelden schrieb sie auf Facebook: „Wir sind hier im Schlosspartie-Team noch ganz überwältigt von den letzten beiden Tagen. Was war das für ein schöner Tag im Schloss Jever, den wir mit den #Häkelhelden und der Zeitschrift #Rebecca verbringen durften. Ihr glaubt gar nicht wie stolz wir sind, dass tatsächlich soooo viele Damen von überall her gekommen sind! Norden, Bremen, Mecklenburg, Osnabrück, Varel und und und... Überwältigt auch von den vielen, vielen Bären und Puppen die ihr zu Hause angefertigt habt, damit die Häkelhelden diese dann später überreichen können.“

Manuela Rothe hat einen wunderschönen Stummelchen und die Katze Gustav gezaubert.

Sie sagt:Bin gerne dabei und es ist eine Herzensangelegenheit den Kindern etwas Glanz in die Augen zurück zu zaubern

22690018_1473653472711518_1618101372_o   manuela-stummelchen-gustav-amigurumi

Viele Häkel-Fans fragen uns, wann und wo die nächste Veranstaltung mit den Häkelhelden stattfindet. Da die beiden Hubschrauber-Piloten Tim und Carsten dienstlich einen strengen Schichtplan einhalten müssen und sie das Projekt „Weltmeister mit den Häkelhelden“ in ihrer freien Zeit auf die Beine stellen, gibt es Termine an ausgewählten Tagen. Das Team vom Rebecca-Magazin unterstützt die beiden Häkelhelden gern dabei.

Fotos: Torben Weiß

 

Die nächsten Termine der Häkelhelden-Deutschland-Tour :

14.12.2017 bei Wolle & mehr mit Frau Wille

Adresse: Hauptstraße 88, 58332 Schwelm

 

16.12.2017 bei JAWOLLJA mit Katja Müller 

Adresse: Märkische Straße 3, 59174 Kamen-Heeren

 

20.12.2017 bei Wolllust – der Wollladen mit Anka Stahl

Adresse: Breite Straße 8, 25524 Itzehoe

 

Januar 2018 bei NINA Wolle und mehr mit Nina Fischer

Adresse: Wiesenstraße 25, 60385 Frankfurt am Main

 

Wer Lust hat mit den Häkelhelden einen wunderschönen Häkelabend zu verbringen und Interesse hat es mit uns zu organisieren, meldet sich bitte bei uns. Die Aktion läuft bis Ende Mai 2018 und wir nehmen gern Anfragen und Terminvorschläge entgegen.

Je mehr Amigurumi zusammen kommen, desto mehr Kinder werden mindestens für einen Moment glücklicher sein. Umso höher ist die Chance, dass wir mit den Häkelhelden einen Weltrekord aufstellen, der nicht nur etwas mit unserem liebsten Hobby zu tun hat, sondern der so viel Liebe und Wärme in die Welt transportiert. In der heutigen Zeit setzen die Häkelhelden ein wichtiges und schönes Zeichen:

Häkele und schenke deine Liebe!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Seite der Aktion „Weltmeister mit den Häkelhelden“ und den kostenlosen Häkelanleitungen

      
   

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.