Dicke Weste mit Rhomben

Dicke Weste mit Rhomben

Modell 1 aus Rebecca Heft Nr. 68
  • RO-068-001
4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

PDF Datei zum Sofortdownload

Rebecca-Heft: Nr. 68
Design: Weste
Wolle: ggh Husky
Saison: Herbst, Winter
Für: Damen
Handarbeit: Stricken
Schwierigkeit: Fortgeschritten
Unisize
90,00 € *
Preis für alle
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farben auswählen

1x Dicke Weste mit Rhomben (Infos)
- GGH - 4,90 € *
 
20x ggh Husky (Infos)
- GGH - 90,00 € *
Strickanleitung als PDF zum sofortigen Download Zöpfe, Rhombenmuster und Noppen Einfach... mehr
Produktinformationen "Dicke Weste mit Rhomben"

Strickanleitung als PDF zum sofortigen Download

Zöpfe, Rhombenmuster und Noppen

Einfach riesig ist die dicke Weste mit Zöpfen, Rhomben und Noppen. Sie wird in einem Stück über die Schulter hinweg gestrickt und mit den Vorderteilen begonnen. Der Hit: Alle Hinreihen der Weste sind auf dem Schema gezeichnet. So behält man beim Stricken immer die Übersicht. Wegen der modischen Weite ist eine lange Rundstricknadel empfehlenswert. Dekorativ und topaktuell sind eingeknüpfte Fransen an den vorderen Kanten und an den Armausschnitten.

Die Weste mit Blattmuster wird gestrickt mit ggh-Garn HUSKY (50% Schurwolle, 50% Polyacryl).

Die Strickanleitung ist in Rebecca Nr. 68 erschienen, Modell 1.

Sie benötigen zusätzlich: Eine lange Rundstricknadel 10–12, eine Nadel zum Stilllegen der Maschen und eine dicke Häkelnadel.

Nach erfolgter Zahlung steht Ihnen diese Strickanleitung zum sofortigen Download bereit. Sie finden Ihre Strickanleitung unter „Mein Konto“ im Bereich „Meine Sofortdownloads“.

Rebecca-Heft: Nr. 68
Design: Weste
Wolle: ggh Husky
Saison: Herbst, Winter
Für: Damen
Handarbeit: Stricken
Schwierigkeit: Fortgeschritten
Weiterführende Links zu "Dicke Weste mit Rhomben"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dicke Weste mit Rhomben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen